Propuestas
Loading...
domingo, 18 de julio de 2010


Conjugar el verbo en paréntesis


Der Fuchs _________ (gehen) 1) an einem heißen Sommertag mit seinem Freund, dem Ziegenbock, _____________ (spazieren) 2) . Sie __________ (kommen) 3) an einem Brunnen vorbei, der nicht sehr tief ________ (sein) 4) . Der Ziegenbock ______________ (klettern) 5) sofort auf den Brunnenrand, ___________ (blicken) 6) hinunter und ___________ (springen)7) , ohne lange zu ______________ (überlegen) 8) in das kühle Wasser.

Der Fuchs __________ (hören) 9) , wie der Ziegenbock im Wasser _________________ (herumschwimmen)10) und sich ______________ (amüsieren)11) . Da er selber sehr durstig ________ (sein)12) , ___________ (folgen)13) er dem Ziegenbock und __________ (trinken)14) so lange, bis der Durst _____________ (löschen)15) ________ (sein)16) . Dann __________ (sagen)17) er zu seinem Freund: "Das ________ (sein)18) sehr gut, ich __________ (fühlen)19) mich wieder total frisch und wie neugeboren. Doch nun ________ (sagen)20) mir, wie ___________ (kommen)21) wir aus diesem Gefängnis wieder heraus?"

"Du __________ (werden)22) schon eine Lösung ___________ (finden)23) ", __________ (sagen)24) der Bock und _________ (reiben)25) seine Hörner an der Brunnenwand. Das ____________ (bringen)26)

den Fuchs auf eine Idee. "__________ (stellen)27) dich auf deine Hinterbeine, und mit deinen Vorderbeinen ___________ (halten)28) du dich hier an der Mauer fest", ___________ (befehlen)29) er dem Ziegenbock, "ich __________ (werden)30) ______________ (versuchen)31) , über deinen Rücken ___________________

(hinaufkommen)32)

"Du _________ (sein)33) wirklich schlau", ____________ (staunen)34) der dumme Bock, "daran __________ (haben)35) ich niemals ____________ (denken)36) . Er ______________ (klettern)37) mit seinen Vorderfüßen die Brunnenwand hoch, ___________ (machen)38) seinen Körper ganz lang und ________ (kommen)39) so fast bis an den Rand des Brunnens.

"Kopf runter!" _________ (rufen)40) der Fuchs ihm zu und – schwupps - ________ (sein)41) er auch schon über den Rücken des Ziegenbocks ins Freie _______________ (springen)42) .

"Bravo, Rotschwanz!" __________ (loben)43) der Bock seinen Freund, "du _________(sein)44) nicht nur intelligent, sondern auch sehr geschickt."

Doch plötzlich ________ (kommen)45) dem Ziegenbock ein schrecklicher Gedanke: "Und wie ___________ (ziehen)46) du mich nun heraus?"

Der Fuchs ___________ (lachen)47) . "____________ (haben)48) du nur halb so viel Verstand im Kopf, wie du Haare in deinem Bart _________ (haben)49) , dann ___________ (sein)50) du nicht in den Brunnen _______________ (springen)51) , ohne vorher daran zu ___________ , wie du wieder _________________ (herauskommen)53) . Jetzt _________ (haben)54) du Zeit genug dazu. Auf Wiedersehen! Ich _________ (können)55) leider nicht bei dir ____________ (bleiben)56) , denn ich _________ (haben)57) noch Wichtigeres zu ________ (tun)58) ."




Selecciona las palabras para completar el texto.

auf • Auf • bis • Da • deinen • den • Der • der • der • dich • die • dir • du • er • er • er • er • gut • Haare • heraus • herauskommst • Hinterbeine • kühle • lang • nicht • niemals • nur • plötzlich • sagte • Sie • so • sofort • Sommertag • sprang • staunte • Und • und • vorher • wie • Ziegenbock • Ziegenbocks • zu

Der Fuchs ging an einem heißen ______________1) mit seinem Freund, dem Ziegenbock, spazieren. _____2) kamen an einem Brunnen vorbei, der ________3) sehr tief war. Der Ziegenbock kletterte _________4) auf den Brunnenrand, blickte hinunter und _________5) , ohne lange zu überlegen in das ________6) Wasser. Der Fuchs hörte, wie der _______________7) im Wasser herumschwamm und sich amüsierte. _____8) er selber sehr durstig war, folgte _____9) dem Ziegenbock und trank so lange, _____10) der Durst gelöscht war. Dann sagte _____11) zu seinem Freund: "Das war sehr _____12) , ich fühle mich wieder total frisch _____13) wie neugeboren. Doch nun sag mir, _____ kommen wir aus diesem Gefängnis wieder _________ ?"

"Du wirst schon eine Lösung finden", ________16) der Bock und rieb seine Hörner _____17) der Brunnenwand. Das brachte den Fuchs _____18) eine Idee. "Stell dich auf deine ________________19) , und mit deinen Vorderbeinen hältst du ______20) hier an der Mauer fest", befahl _____21) dem Ziegenbock, "ich werde versuchen, über _________22) Rücken hinaufzukommen. "Du bist wirklich schlau", _________23) der dumme Bock, "daran hätte ich __________24) gedacht. Er kletterte mit seinen Vorderfüßen _____25) Brunnenwand hoch, machte seinen Körper ganz ______26) und kam so fast bis an _____27) Rand des Brunnens. "Kopf runter!" rief _____28) Fuchs ihm zu und – schwupps - war _____29) auch schon über den Rücken des ________________30) ins Freie gesprungen. "Bravo, Rotschwanz!" lobte _____31) Bock seinen Freund, "du bist nicht _____32) intelligent, sondern auch sehr geschickt." Doch ______________33) kam dem Ziegenbock ein schrecklicher Gedanke: "_____34) wie ziehst du mich nun heraus?" _____35) Fuchs lachte. "Hättest du nur halb _____36) viel Verstand im Kopf, wie du ________37) in deinem Bart hast, dann wärest _____38) nicht in den Brunnen gesprungen, ohne _________39) daran zu denken, wie du wieder __________________40) . Jetzt hast du Zeit genug dazu. _____41) Wiedersehen! Ich kann leider nicht bei _____42) bleiben, denn ich habe noch Wichtigeres _____43) tun."


Loading...

0 comentarios:

Publicar un comentario en la entrada

Anota tu opinión, aporte, duda o sugerencia